Dienstag, 4. März 2008

Das "trouble" Video aus einer differenzierten Sichtweise

Das Video wurde bei You Tube von thepuppyisntreal veröffentlicht.

people relax.

YES i know dogs hold dogs on the back of their necks. Ignore the nitpicking and just look at the big picture.

And a lot of you are saying: Why would a soldier fake a video like this?

What if these guys found a dead dog on the side of the road, and then filmed them throwing it off of a cliff?

They pass it around, then someone does some sound design and makes the dog yelp.

This is a perfectly viable scenario, that doesn't make us seem so gullible as believing this dog is real.

Reprehensible? Yes. Dogs are meant to be cuddled and photographed with small babies.

But are repercussions worse when people believe it's alive? Yes.

( Die Haltung des Hundes entspricht dem Verhalten eines lebendigen Hundebaby, ein totes Tier würde ein andere Haltung einnehmen. Es ist sehr schwer als Außenstehender zu sagen ob es ein "Fake" ist oder "Real". Wir werden sicherlich in den nächsten Tagen sehr viel darüber sehen und hören)

Keine Kommentare: